kreativ - genussvoll - informativ

Gartenküche

 

GARTENKÜCHE:     

Essbare Stauden, ein Augen- und Gaumenschmaus
Referenten:
Pascal Klenart und Ruth Bredenbeck
Termin: Fr 7.7.2017, 17.00–19.00 Uhr
Ob Stockmalven, Taglilien, Indianernessel, Funkien oder Phlox; diese Stauden zieren nicht nur den Garten, sondern geben auch Salaten, Quark und Frischkäse, Suppen, Reisgerichten, Getränken oder Süßspeisen eine besondere Geschmacksnote, denn sie sind essbar.
Ein Augen- und Gaumenschmaus gleichermaßen!
In diesem genussreichen Seminar erfahren Sie vom Gärtnermeister Pascal Klenart, wie solche Stauden im Garten zu pflegen und zu verwenden sind und verkosten allerlei Zubereitungen aus Blüten und Blättern.
Seminargebühr: 24,- €, max. 14 Teilnehmer
ANMELDUNG

 

 

Wildobst im Garten - pflegeleicht, schmackhaft und gesund
Referentin: Ruth Bredenbeck
Termin: Fr 15.9.2017, 17.00-19.00 Uhr
Wildobst wie Kornellkirsche, Sanddorn, Felsenbirne oder Aronia bieten zu jeder Jahreszeit einen schönen Anblick im Garten, geben vielen heimischen Tieren einen Lebensraum und bringen neue Geschmackserlebnisse auf den Teller.
Erfahren Sie Wissenswertes zu Anbau und Pflege einer Wildobsthecke und entdecken Sie Ihre persönlichen Favoriten, während der Verkostung von kulinarischen Zubereitungen.
Seminargebühr: 24,- € (inkl. Material), max. 14 Teilnehmer
ANMELDUNG

 

 

TEA-TIME mit Bildervortrag:
Streifzug durch englische Gärten
  noch 2 Plätze frei
Referent: Horst Schöne
Termin: Fr 27.10.2017, 17.00–19.00 Uhr
Diesmal präsentiert Ihnen Horst Schöne mit brillanten Bildern romantische englische Gärten, die er auf seinen vielen Gartenreisen als Reiseleiter kennengelernt hat. Genießen Sie dazu englische Gebäckspezialitäten wie hausgemachte Scones mit Cream und Erdbeermarmelade, Ingwer-Gebäck und klassischen Darjeeling-Tee.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden und -freundinnen über ihre grüne Leidenschaft.
Seminargebühr: 23,- €, max. 14 Teilnehmer
ANMELDUNG

 

 


Rückblick 2016

 

Kräuterküche: (3 Stunden)
Von Apfel-Löwenzahn-Smoothie bis Zitronen-Bärenklau-Kuchen
Referentin: Ines May
Termin: Sa 21.5.2016, 10.00-13.00 Uhr
An diesem Vormittag erlernen Sie die Zubereitung schmackhafter Köstlichkeiten aus Wildkräutern. Mit ein paar Grundkenntnissen und etwas Phantasie zaubern Sie aus „Un“kräutern kulinarische Überraschungen für Ihre Gäste und ungewöhnliche Geschenke.
Alle zubereiteten Speisen und Getränke können reichlich verkostet werden.
Seminargebühr: 28,- € (inkl. Material), max. 14 Teilnehmer

 

 

TEA-TIME mit Bildervortrag:
Gartenjuwelen in Mitteldeutschland

Referentin: Heike Mohr
Termin: Fr 28.10.2016, 17.00–19.00 Uhr

Diesmal präsentiert Ihnen die Referentin Bilder und Filmausschnitte von historischen Gärten in Mitteldeutschland. Wir entdecken gärtnerische Kleinode mit ihren ganz eigenen Besonderheiten.
Genießen Sie dazu englische Gebäckspezialitäten wie hausgemachte Scones mit Cream und Erdbeermarmelade, Ingwer-Gebäck und klassischen Darjeeling-Tee.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden und -freundinnen über ihre grüne Leidenschaft.
Seminargebühr: 23,- €, max. 14 Teilnehmer

 

 

_____________________________________________

Rückblick 2015:

 

Kräuterküche: Grüne Smoothies, Cocktails & Drinks
Halb-Tagesseminar 
Referentin: Ruth Bredenbeck
Termin: Sa 04.07.2015, 10.00-13.00 Uhr
Minzig, fruchtig, zitronig, pfeffrig oder edelsüß. Kräuter sind ein Fest für die Sinne. Als Smoothie, Drink oder Cocktail, gemixt, gerührt oder geschüttelt, kommen die Aromen besonders gut zur Geltung.
Alles wird im Seminar frisch zubereitet und darf reichlich verkostet werden.
Dazu gibt es wertvolle Tipps zur Kultur und Pflege von Kräutern in Töpfen und im Garten.
Seminargebühr: 28,- €, max. 12 Teilnehmer  

 

TEA-TIME mit Bildervortrag:
Die Gärten von Sissinghurst
Referentin: Heike Mohr
Termin: Fr 02.10.2015, 17.00–19.00 Uhr
Diesmal präsentiert Ihnen die Referentin Bilder und Filmausschnitte aus den Gärten von Sissinghurst. Sie weiß auch viel Spannendes über das berühmte und kreative Gartenehepaar zu berichten.
Genießen Sie dazu englische Gebäckspezialitäten wie hausgemachte Scones mit Cream und Erdbeermarmelade, Shortbread und klassischen Darjeeling-Tee.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden und -freundinnen über ihre grüne Leidenschaft.
Seminargebühr: 22,50 €, max. 14 Teilnehmer

 

____________________________________________

Rückblick 2014

 

Kräuterküche: Grüne Smoothies, Cocktails & Drinks
Halb-Tagesseminar

Referent: Andreas Storch
Termin: Sa 5.7.2014, 9.00-12.00 Uhr
Minzig, fruchtig, zitronig, pfeffrig oder edelsüß. Kräuter sind ein Fest für die Sinne.
Als Smoothie, Drink oder Cocktail, gemixt, gerührt oder geschüttelt, kommen die Aromen besonders gut zur Geltung.
Alles wird im Seminar frisch zubereitet und darf reichlich verkostet werden.
Dazu gibt es viele Hintergrundinformationen und wertvolle Tipps vom Kräutergärtner.
Seminargebühr: 28,- €, max. 12 Teilnehmer

 

TEA-TIME mit Bildervortrag:
Die Gartenträume von Fürst Pückler

Referentin: Heike Mohr
Termin: Fr 10.10.2014, 17.00–19.00 Uhr
Pünktlich zur Tea-Time um 17.00 Uhr genießen Sie englische Gebäckspezialitäten wie Zitronenkuchen und hausgemachte Scones mit Cream und Erdbeermarmelade, sowie klassischen Darjeeling-Tee.
Diesmal präsentiert Ihnen die Referentin Bilder und Filmausschnitte aus den Gärten von Fürst Pückler.

Gezeigt werden Impressionen aus den Gärten die Fürst Pückler nach seinen Visionen gestaltete. Eine phantastischen Inszenierung des Schönen in den Parklandschaften von Branitz, Muskau oder in Weimar. Pückler war ein Romantiker, der die Natur als Bühne betrachtete, vielleicht der letzte. Der poetischen Park, das Landschaftskunstwerk kam nach der Pückler-Zeit aus der Mode. Die Referentin begibt sich auf Spurensuche.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden/innen über ihre grüne Leidenschaft.
Seminargebühr: 22,50 €, max. 16 Teilnehmer

 

 

_____________________________________________

Rückblick 2013

 

Gourmet-Pelargonien:
Neue Köstlichkeiten mit Duftgeranien

Referenten: Carola Wetzstein/Thomas Ackermann
Termin: Do 18.7.2013, 17.00-19.00 Uhr
Die Vielfalt an köstlichen Kreationen aus Duftgeranien ist unerschöpflich. Probieren Sie neue Leckereien wie Kräutermaisplätzchen, Salat, Geraniensenf, pikante Muffins, Erdbeeren mit Geranienzucker und vieles mehr.
Alle herzhaften und süßen Zubereitungen dürfen reichlich verkostet werden.
Seminargebühr: 22,50 €, max. 14 Teilnehmer

 

TEA-TIME mit Bildervortrag:
Die Gärten von Fürst Pückler
Referentin: Heike Mohr

Termin: Fr 27.9.2013, 17.00–19.00 Uhr
Pünktlich zur Tea-Time um 17 Uhr genießen Sie englische Gebäckspezialitäten wie Orangenkuchen, Gingerbread, eine „eiskalte“ Überraschung und natürlich Scones mit Cream und Erdbeermarmelade, sowie klassischen Darjeeling-Tee.
Diesmal präsentiert Ihnen die Referentin wunderbare Bilder aus den Gärten von Fürst Pückler.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden/innen über ihre große Leidenschaft.
Seminargebühr: 22,- €, max. 16 Teilnehmer

 

_______________________________________________________________

Rückblick 2012

 
 
Gourmet-Pelargonien – allerlei Köstliches mit Duftgeranien
Referent: Thomas Ackermann      
Termin: Do 19.7.2012, 17.00-19.00 Uhr
Gourmet-Pelargonien sind sehr vielseitig zu verwenden: Geranienbowle, -brot,
-quark, Frischkäse, Kartoffelpuffer mit Geranien-Dip und Kuchen.
Alles darf reichlich verkostet werden. Mit Erläuterungen zur Zubereitung und Rezepten zum selber ausprobieren.
Eine geschmackvolle Überraschung für Ihre nächste Gartenparty.
Die verwendeten Geranienpflanzen werden gezeigt und der Duft kann getestet werden. Jeder Teilnehmer darf einen Steckling (im Topf) von seiner Lieblings-Duftgeranie mit nach Hause nehmen.
Seminargebühr: 22,50 €, max. 14 Teilnehmer
 
 
Wildobst in der GartenKüche:
Apfelbeeren, Felsenbirne, Kornelkirsche & Co
Referentin: Bärbel Görbing/Ruth Bredenbeck   
Termin: Mo 10.9.2012, 17.00-19.00 Uhr
Der Sommer verabschiedet sich in seiner Vielfalt und Üppigkeit mit einem reichhaltigen Angebot an aromatischen Früchten. Auch das Wildobst mit seinen ursprünglichen Aromen bereichert unsere Küche.
Neben der Vorstellung der Gehölze im Porträt, werden Pflege und Verwendung erläutert. Lassen Sie sich überraschen und gehen Sie mit auf eine kleine kulinarische Reise. Verkostung und Rezepturen von Wildobstschätzen der Saison werden wieder Höhepunkte dieses Seminars.
Seminargebühr: 22,50 €, max. 14 Teilnehmer
 
 
English Tea-Time mit Bildervortrag: „Die Gartensprache verstehen“
Referentin: Heike Mohr                  
Termin: Fr 28.9.2012, 17.00 – 19.00 Uhr
Pünktlich zur Tea-Time um 17 Uhr genießen Sie englische Gebäckspezialitäten wie Scones und Zitronenkuchen mit klassischem schwarzen Darjeeling-Tee (oder auch Kaffee).
Dazu präsentiert Ihnen die Referentin wunderbare Gartenbilder und kurze Filmaufnahmen aus Parks und Gärten nach englischem Vorbild und erklärt, was die einzelnen Elemente wie Grotten, Hügel, Pavillons, Tempel, Brunnen, Irrgärten, Treppen, etc. darin zu bedeuten haben.
Ein inspirierender Austausch unter Gartenfreunden/innen über ihre große Leidenschaft.
Seminargebühr: 18,50 €, max. 16 Teilnehmer
 
 
 

Rückblick 2011
 
Süßes aus Blüten und Kräutern
Referentin: Bärbel Görbing
Termin: Fr 24.6.2011, 17.00 – 19.30 Uhr
Probieren Sie in diesem Seminar die Herstellung von gezuckerten Blüten, die sich vielseitig für Desserts und Gebäck verwenden lassen.
Außerdem werden leckere Kräuterbowlen, Blütenzucker, Süßspeisen, Waffeln mit Blüten-Kräuter-Quark und ein süßer Kräuter-Brotaufstrich dargeboten.
Alles darf verkostet und die Rezepte selbst ausprobiert werden. Für die eigene Anzucht erhält jeder Teilnehmer eine Tüte Kräuter- oder Blumensamen.
Seminargebühr: 24,50 €, max. 15 Teilnehmer
 
 
Sommerliche Garten-Küche mit Kräutern
Referentin: Bärbel Görbing
Termin: Do 25.8.2011, 17.00 - 19.30 Uhr
Im August steht der Garten in seiner vollen Pracht. Aus der Fülle der sommerlichen Gartenkräuter lassen sich schnelle, leckere Köstlichkeiten zaubern.
Lassen Sie sich kulinarisch inspirieren von der Geschmacks- und Sortenvielfalt der faszinierenden Gartenkräuter.
Ein genussvolles Seminar mit frisch zubereiteten Kostproben von Gute-Laune-Tee bis Wildkräuterpesto.
Seminargebühr: 24,50 €, max. 15 Teilnehmer
 
 
  

Rückblick 2010
 
Essbare Blüten für das Sommerbuffet - ein Augen- und Gaumenschmaus
Referentin: Bärbel Görbing
Termin: Fr 25.6.2010, 17.00 – 19.00 Uhr
Die Blumen im Garten sind nicht nur zum Anschauen da. Viele sind sehr schmackhaft und bereiten so auf dem Sommerbuffet einen doppelten Genuss.
Gezeigt werden im Seminar verschiedene Verarbeitungsideen die einfach nachzumachen sind.
Kostproben sind inklusive.
Seminargebühr: 20,- €, max. 15 Personen
 
 
Köstlichkeiten aus dem Kräutergarten - ein Kreativseminar für Genießer
Referentin: Bärbel Görbing
Termin: Fr 20.8.2010, 17.00 – 19.00 Uhr
Kräuter sind nicht nur gesund und schmackhaft, sie sind auch dekorativ und lassen sich zu allerlei Delikatessen verarbeiten.
Ob im Salat, als Nachspeise, Getränk oder im Brot: ein Genuss für alle Sinne!
Dazu gibt es Tipps zum Gärtnern mit Kräutern: Gestalten, Anbauen und Vermehren. 
Kostproben sind inklusive.
Seminargebühr: 20,- €, max. 15 Personen